CF-Nurse auf der Schillerhöhe

Seit 2012 finanziert der Förderkreis eine 50% Stelle für eine speziell auf Mukoviszidose ausgebildete Krankenschwester mit Spendengeldern. Kathrin Wolf-Ludwig ist Bindeglied zwischen dem Mukoviszidose-Team und den erwachsenen Patienten der Klinik Schillerhöhe in stationärer oder ambulanter Behandlung. Für die Patienten ist sie eine wichtige Ansprechpartnerin.